Yoga des Gebens


Bei den Spendenaktionen geht es darum, einen aktiven Beitrag zur sozialen Verantwortung und gelebten Gemeinschaft zu leisten.

Wer an diesem Tag beim Yoga oder bei der Meditation dabei ist, um sich etwas Gutes zu tun, unterstützt gleichzeitig eine soziale Einrichtung, die sich dafür wiederum dafür einsetzt, anderen auch etwas Gutes zu tun.

Dadurch wird Yoga oder Meditation zu einer Geste des Gebens.

Aktuelle Aktionen:

Termine: Folgen in Kürze